Unsere Büros sind am 15. August geschlossen

Adressenänderung

Wenn Sie umziehen

Wenn Sie umgezogen sind, müssen Sie der Gemeindeverwaltung Ihrer neuen Gemeinde die Änderung der offiziellen Anschrift mitteilen. Dort wird Ihre offizielle Anschrift im Nationalregister geändert. Kurz danach wird die Änderung automatisch in der Mitgliederdatei der HKIV ausgeführt. Dann übersendet Ihnen Ihr Regionaldienst Vignetten mit Ihrer neuen Anschrift.

Erwarten Sie Post?

Sie wohnen schon an Ihrer neuen Anschrift und haben Ihre neuen Vignetten noch nicht erhalten? Wenn Sie wichtige Post von Ihrem Regionaldienst erwarten (z.B. für Ihre Entschädigungen, oder von Ihrem Vertrauensarzt), können Sie ihm schon Ihre neue Anschrift mitteilen.

Nachsendung der Post

Sie können Die Post bitten, Ihre Post für eine bestimmte Zeit an Ihre neue Anschrift nachzusenden. Dieser kostenpflichtige Dienst heißt Do my move. Die Kosten schwanken je nach der Dauer des gewählten Zeitraums.

Auskünfte erhalten Sie unmittelbar am Schalter des Postamtes. Mehr Infos über diesen Dienst finden Sie unter www.domymove.be (nur auf Französisch oder Niederländisch verfügbar).